Fano Terrassen

Fano Terrassen

Hochwertige Terrassendielen aus Holz oder WPC für Ihr persönliches Urlaubsparadies. Jetzt online ein Gratis-Muster und Angebot mit Zubehör anfordern!

MEHR ZU Fano Terrassen
  • Fano Terrassendiele Ipé unbehandelt glatt
    Auf die Wunschliste setzen
    🗸Bestpreis
    Garantie
    Wenn Sie uns Ihren Mengenbedarf im Formular mitteilen, schicken wir Ihnen den günstigsten Preis per E-Mail zu.

    ++ Aktion ++ Fano Terrassendiele Ipé unbehandelt glatt

    Abmessung: 21 x 90 x 3.050 - 3.960

    statt: 108,86 /

    Jetzt: 15% sparen

    Special Price 92,53

    /

    Lieferzeit: 2-3 Tage

    Kostenlose Lieferung ab 17 m²

1 Artikel

pro Seite

Verlegung, Türen, Stufenlösung dazu?

Wir bieten das komplette Rundum-Service, hier erfahren Sie mehr!

Mit einer gemütlichen WPC- oder Holzterrasse schaffen Sie Ihr persönliches Urlaubsparadies!

Fano Holz & WPC Preis Terrasse

 

Die Vorteile von FANO Holz-Terrassen:

  • Im Sommer angenehm temperiert
  • Je nach Holzart jahrzehntelang haltbar
  • Terrassendielen aus heimischen Holzarten
  • Prämieumqualität mit schöner Sortierung
 

Die Vorteile von FANO WPC-Dielen:

  • Barfußtauglichkeit - kein Aufspleißen von Holzfasern
  • Langlebigkeit, leicht zu reinigen und zu warten
  • vereint Vorteile von Holz und Kunstoff
  • Premiumqualität bei Farbe und Verarbeitung

 

Hier können Sie die Terrassen-Preisliste 2020 downloaden. Die wichtigsten Infos zu Terrassen erhalten Sie auch in unserem Blog-Beitrag "Langlebig, splitterfrei, gute Öko-Bilanz". Gerne beantworten wir Ihre individuellen Fragen im Schauraum, per E-Mail an info@megaparkett.at oder unter der Telefonnummer 01/5321854. Sie haben auch die Möglichkeit ein Gratis-Muster zu den einzelnen Terrassenböden anzufordern. Fordern Sie jetzt ein unverbindliches Angebot inkl. Unterkonstruktion und Zubehör an. Gerne übernehmen wir auch die Montage.
 

 

Holzterrassen – Alle Fakten im Überblick!

Mit einem Terrassenboden aus Holz investieren Sie in ein Stück Natur. Egal ob im eigenen Garten, auf der Terrasse, am Balkon oder rund um den Pool, Terrassendielen machen Ihr Lieblingsplätzchen noch gemütlicher und bieten Ihnen den passenden Rahmen zum Erholen, Entspannen und Genießen.

Holzarten zur Auswahl:

Terrassendielen aus heimischen Holzarten sind zum Beispiel Lärche, Thermo-Kiefer, Thermo-Esche. Zu den beliebten Überseeholzarten zählen vor allem Bangkirai, Teak, Ipè, Garapa, Guyana-Teak.

Lebensdauer und Haltbarkeit:

Die durchschnittliche Lebensdauer einer frei bewitterten Terrasse beträgt bei ordnungsgemäßer Konstruktion, richtiger Materialwahl, regelmäßiger Reinigung und Wartung im privaten Bereich bis zu 20 Jahre. Dieser Wert unterscheidet sich von Holzart zu Holzart.

Oberfläche:

Glatt, grob gerillt oder geriffelt, fein gerillt oder geriffelt und gewellt – die Oberfläche ist eine reine Geschmacksfrage. Jedoch ist meist eine Seite als Sichtseite definiert, welche beim Verlegen nach oben zeigen sollte!

Holzeigenschaften:

Holzeigenschaften Terrassenholz und Terrassendielen

Alle Holzarten unterscheiden sich in Bezug auf Härte, Splitterbildung oder Rissneigung. Eine detaillierte Übersicht der Eigenschaften je nach Holzart finden Sie hier. (Download Übersicht Holzeigenschaften)

 

Farbe und Farbbeständigkeit:

Terrassendielen geölt oder vergraut

Terrassendielen verfügen über ein großes Farbspektrum und jede Diele ist einzigartig Durch Witterungseinflüsse und UV-Bestrahlung vergrauen alle Hölzer! Dagegen hilft allerdings eine regelmäßige Öl-Behandlung (1-2 Mal pro Jahr). (siehe Bild: regelmäßig mit Farböl behandelte und ungeölte Holzterrasse)

 

 

WPC Terrassen – Das Erfolgsprodukt im Outdoor-Bereich!

WPC (Wood Plastic Composites) bestehen aus einer thermoplastisch verarbeiteten Kombination aus natürlichen Materialen (z.B. Holzfasern oder Holzmehl) und Kunststoff und vereinen die Vorteile beider Werkstoffe!

Produkteigenschaften:

  • Durch spezielle Additive widerstandsfähig gegenüber Umwelt- und Witterungseinflüssen!
  • In unterschiedlichen Dimensionen, Profilen und Qualitäten erhältlich!
  • Hohe Tragfähigkeit, Belastbarkeit & Stabilität!
  • Durch ein patentiertes 4-seitiges Schutzschild kratzfest, pflegeleicht und vollkommen resistent gegen Flecken!
  • Sehen trotzdem fast aus wie Echtholz!
 

Vorteile WPC gegenüber Holzdielen:

  • Lange Lebensdauer (Hinweis: Dauerhaftigkeitsklasse 1, +25 Jahre)
  • Pflegeleicht und wartungsarm (Hinweis: ein- bis zweimal im Jahr grundreinigen genügt; es ist kein Ölen erforderlich)
  • Kinderfreundlich da kaum Splitter oder Risse möglich
  • Rutsch- und wasserfest
  • Fleckenresistent
  • Salz- und Chlorwasserbeständig
  • Beständig gegenüber Insekten, Pilzen und Algen
 

Profil-Varianten:

WPC-Dielen mit Hohlkammerprofil

WPC-Dielen mit Hohlkammerprofil: Deutlich leichter und günstiger, aber etwas weniger stabil und tragfähig, benötigen kürzere Unterkonstruktionsabstände

 
WPC-Massivdielen

WPC-Massivdielen: Einfachere Handhabung, vor allem bei Randabschlüssen keine Abdeckkappen benötigt, WPC-Massivdielen sind deutlich stabiler als Hohlkammerdielen, Ränder können in jeder beliebigen Form geschnitten werden

 

Oberflächen:

WPC Oberflächen Glatt, grob gerillt, fein gerillt

Glatt, grob gerillt oder fein gerillt. Die Rillen unterscheiden sich je nach Produkt in Breite und Tiefe. Letztendlich ist es eine Geschmackssache für welche Oberfläche man sich entscheidet. Sie können beide Seiten der Diele verlegen.

 

Zu beachten:

  • Achtung vor Hitze: Je dunkler die Farbe der Diele, desto wärmer wird der Belag bei Sonneneinstrahlung. Im Hochsommer können Temperaturen von 50 bis 70 Grad erreicht werden.
  • Berücksichtigung der Ausdehnung: Holzverbundstoffe reagieren auf Feuchtigkeitsänderungen und Wärme mit Dimensionsänderungen. In der gesamten Terrassenkonstruktion muss diese Bewegung berücksichtig werden.
  • Vermeidung von Wasserpfützen: Da WPC-Terrassendielen mit der zeit ihre Steife verlieren, ist es wichtig die in der Verlegeanleitung vorgeschriebenen Konstruktionsabstände einzuhalten.
  • Elektrostatische Aufladung: Alle Kunststoffe laden sich unter gewissen Bedingungen (längere Trockenperioden, hohe Temperaturen, geringe Luftfeuchtigkeit) elektrostatisch auf. Dies ist vollkommen natürlich, stellt keinen Mangel dar und ist unbedenklich, da für den Menschen nicht spürbar.
Haben Sie Fragen zu unseren Produkten?

Wir beraten Sie gerne online oder persönlich, kontaktieren Sie uns unverbindlich!

In 5 Schritten
zum perfekten
Parkettboden
Parkett Beratung

Sehen Sie den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr? Wir zeigen Ihnen in 5 ganz einfachen Schritten den Weg zu Ihrem perfekten Parkettboden.

Zu unserer Auswahlhilfe
Parkett Beratung